Wechseln zu: Inhalt
Wechseln zu: Suche
Sie befinden sich hier: Home Projekte Projekt 1
start -->

Kulturtipps

Das tut sich im Juli:

Haus der Natur Salzburg
Schwammerlzeit

Ab 30. Juli 2018 gibt’s im Haus der Natur Salzburg wieder kostenlose Pilzberatungen. Bis 22. Oktober können SchwammerlsucherInnen immer montags, von 15.00 bis 17.00 Uhr, Frischpilze bestimmen und ihre Genusstauglichkeit überprüfen lassen. Dabei räumt der Pilzexperte Thomas Rücker mit hartnäckigen Schwammerl-Irrtümern auf und gibt wertvolle Tipps rund um das Thema Pilze. Woran erkennt man Giftpilze? Wie kann man Vergiftungen vermeiden? Was gilt es bei der Zubereitung von Pilzen zu beachten? Treffpunkt: der Seminarraum im Erdgeschoß.

 

www.hausdernatur.at
Kontakt: 0662 / 842653

 

 

Sommerakademie für Bildende Kunst in Salzburg
Kunstschaffen in der Festung

Vom 16. Juli bis 25. August 2018 findet wieder die Sommerakademie auf der Festung Hohensalzburg statt. An den Tagen der offenen Türen können sich auch externe BesucherInnen die Arbeiten, die in den Kursen entstanden sind, ansehen. Heuer gibt es an diesen Tagen auch zusätzlich Performances und Stadtspaziergänge. Geöffnet sind die Türen am 27. Juli und am 3. August ab 18.00 Uhr und am 10., 17. und 24. August ab 16.00 Uhr. BesucherInnen der Sommerakademie haben freien Eintritt zur Festung Hohensalzburg. Hinweis am Kartenschalter wird erbeten. 

 

www.summeracademy.at

 

 

Sommerkino und Sternenkino
Unter freiem Himmel

Der Sommer 2018 ist da und das heißt auch: Filme schauen unterm Sternenzelt. In Salzburg gibt es diesen Sommer wieder viel Kino draußen zu genießen. Das Akzente-Sommerkino findet am 18. und 25. Juli, sowie am 1. und 8. August im Volksgarten und am 22. und 29. August im Stadtwerk Lehen statt. Filmbeginn ist jeweils um 21.00 Uhr. Und beim Sternenkino am Kapitelplatz wird noch bis 8. Juli täglich ein Kinofilm ab 20.00 Uhr gezeigt. Der Eintritt ist da wie dort frei.

 

www.sternenkino-salzburg.at
jugendinfo.akzente.net/freizeit/events/sommerkino_2018

 

 

Festspiele Burg Golling
Austrian-American Songbook

Vom 17. Juli bis 30. August 2018 finden in Golling wieder die Kunst & Kulinarik Festspiele auf der Burg Golling statt. Vielfältige Unterhaltung wird auch in diesem Jahr wieder geboten, unter anderem mit Peter Weck, Tobias Moretti, der Vienna Klezmer Band, den Wiener Philharmonie Schrammeln oder dem Cantosonor Vokalquartett. Das Abschlusskonzert gibt am 30. August der Sänger und Entertainer Daniel Serafin. Zu hören werden Lieder und Arien aus Wien und seiner zweiten Heimat New York sein. Beginn ist um 19.30 Uhr.

 

www.festspielegolling.at
Karten: 06244 / 4220

 

 

Kunst im Traklhaus
Schilling, Mark, Dollar, Euro

„Geld in der Kunst“ heißt die neue Ausstellung im Traklhaus. Denn was man mit Geld sonst noch alles machen kann, außer zu bezahlen, das beschäftigt KünstlerInnen seit eh und je. Aktuell ist diese Ausstellung auch deshalb, weil Geld mehr und mehr entmaterialisiert wird und heute oft nur noch ein elektronischer Impuls ist. Kunstwerke aus Geld sind dabei ebenso ausgestellt, wie Kunst, die sich allgemein mit Geld auseinandersetzt. Zu sehen ab 25. Juli 2018, immer Di. – Fr. von 14.00 bis 18.00 und Sa. von 10.00 bis 13.00 Uhr. 

 

www.traklhaus.at
Kontakt: 0662 / 8042-2149

 

 

 

 

 

 

 

 

Übersicht über Salzburgs Veranstaltungen unter www.kultur.or.at

Die Salzburger Kulturzeitung im Internet: www.drehpunkt.kultur.at