Wechseln zu: Inhalt
Wechseln zu: Suche
Sie befinden sich hier: Home Projekte Projekt 1
start -->

Kulturtipps

Das tut sich im Dezember

 

CCCPotPillingerMUSIC
DAS ETWAS ANDEREADVENTSINGEN

Am 16. Dezember 2017 findet wieder das WORLD.ADVENT. SINGEN im Jazzit statt. Das Programm ist wie immer bunt und abwechslungsreich, mit einer Musikmischung, die von Jazz, über Klassik bis Dada und Pop reicht. Zu Gast sind neben Ann Rowe, die für die Gospel-Stimmung sorgt, heuer auch die Felsensänger mit ihrer MatadorGeige und einer Motorsäge. Und die drei Pillinger-Schwestern Cora, Camilla und Cosima werden brandneue Stücke von ihrer ersten CD „From Nonnberg to New York“ ins Programm einfließen lassen. Beginn: um 17.00 Uhr und um 19.30 Uhr.

 

www.jazzit.at
Kontakt: 0662 / 883264

 

 

Literaturhaus Salzburg
NACH DER FLUCHT

Flucht ist ein großes Thema unserer Zeit. Doch wie geht es einem Flüchtling? Was bedeutet Heimat? Und wie erleben wir Fremdheit? Der bekannte Schriftsteller Ilija Trojanow – selbst ein Wanderer zwischen den Welten – beschäftigt sich in seinem jüngsten Buch „Nach der Flucht“ mit diesen Fragen. „Es gibt ein Leben nach der Flucht, doch die Flucht wirkt fort, ein Leben lang.“ Der Autor liest am 7. Dezember 2017 zuerst daraus vor und spricht im Anschluss mit Tomas Friedmann darüber. Beginn: um 19.30 Uhr im Literaturhaus.

 

www.literaturhaus-salzburg.at
Kontakt: 0662 / 422 411

 

 

TheaterOFFensive
„WALT“ – EINE URAUFFÜHRUNG

Walter Elias Disney: Dieser Mann steht für Pioniergeist, Kreativität und Innovation. Im Laufe seines Lebens erschuf er Filme und Geschichten für die Ewigkeit und setzte Trends im Filmund Fernsehgeschäft. Disney wurde zum erfolgreichen Geschäftsmann seiner Zeit und letztlich selbst zum Mythos. Die Salzburger Uraufführung von „WALT“ im OFF Theater Salzburg beleuchtet die biografischen Hintergründe einer der prägendsten Persönlichkeiten des letzten Jahrhunderts. Premiere ist am 14. Dezember 2017 um 19.30 Uhr.

 

www.off.theater
Karten: 0662 / 641 333

 

 

Winterfest
CIRCUSKUNST IM VOLKSGARTEN

Endlich wieder Winterfest! Heuer mit Stücken von Compagnien aus Kanada, Frankreich, Belgien und der Schweiz. Dabei gibt es ein Wiedersehen mit „CIE XY“, die schon vor zehn Jahren als junge Compagnie hier war. Heuer ist sie mit einem wunderbaren Stück zurück, das vom Zusammensein und Alleinsein, vom Fallen und vom Fliegen handelt. Weitere Stücke sind: „La Cosa“, „Pss Pss“ und „Attrape Moi“. Besonderheit: Vom 6. bis 9. Dezember 2017 gibt es auch noch zeitgenössischen österreichischen Circus mit zwei Premieren zu sehen.

 

www.winterfest.at
Karten: 0662 / 433490

 

 

Theater ecce
DER ZAUBERER VON OZ

Dorothy wird eines Tages samt Haus und Hund von einem Wirbelsturm ins Zauberland Oz getragen. Dabei landet das Haus direkt auf einer bösen Hexe. Das ist nicht gut. Dorothy will unbedingt wieder nach Hause. Aber wie? Zum Glück trifft sie die gute Hexe Glinda, die das Mädchen zum Zauberer von Oz schickt. Der kann nämlich alle Wünsche erfüllen. Der Weg dorthin birgt für Dorothy große Herausforderungen und viele unglaubliche Begegnungen. Zu sehen noch den ganzen Dezember im Oval im Europark: um 10.00 oder um 15.00 Uhr.

 

www.theater-ecce.com
Karten: 0664 / 5740703

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Übersicht über Salzburgs Veranstaltungen unter www.kultur.or.at

Die Salzburger Kulturzeitung im Internet: www.drehpunkt.kultur.at