Wechseln zu: Inhalt
Wechseln zu: Suche
Sie befinden sich hier: Home Projekte Projekt 1
start -->

Kulturtipps

Das tut sich im August:

Jugendbüro der Stadt Salzburg
Live im Park

Bereits zum dritten Mal ist Salzburg wieder eine Bühne für Jugendkultur. Bei „Live im Park“ werden im Volksgarten, im Kurgarten Mirabell oder am Salzachsee in Lieferung den ganzen Sommer lang Live-Musik, ein vielseitiges Sportprogramm, Open-Air-Kino oder Familienbrunches geboten. So regiert vom 8. bis 12. August 2018 der „Funk“ den Volksgarten mit Musik von FunkXpress, slacklinen und vielem mehr. Und vom 24. bis 26. August gibt’s unter dem Motto „Balkan“ im Lehener Park Live-Brass von Team Geil, Flagfootball und Tanzworkshops.     

 

www.liveimpark.at

 

 

Schloss Goldegg
Dudeln beim Schlosskonzert

Am 23. August 2018 ist die Meisterin des Dudelns beim letzten Schlosskonzert in Goldegg zu Gast. Dudeln, das ist die Wiener Form des Jodelns und Agnes Palmisano beherrscht diese Gesangsform wie keine andere. Wechselnd zwischen den Genres beeindruckt Palmisanos Auftritt, der von Paul Gulda am Klavier begleitet wird. Aus der Begegnung dieser beiden „Urwiener“ entsteht eine grenzenlose und unterhaltsame Auseinandersetzung über die „Schöne Musi“. Beginn ist um 20.00 Uhr.

 

www.schlossgoldegg.at
Kontakt: 06415 / 0234

 

 

Theater Ecce
Theaterfestival Innergebirg

Das Kunsthaus Nexus und das Museum Schloss Ritzen in Saalfelden sowie das Circuszelt in Leogang bilden die Kulisse für den VOLXOMMER 2018. Heuer steht erstmals auch ein zur Gänze in der Region entstandenes Stück auf dem Programm – „Heimatabend“. Ebenfalls zu sehen sind die Komödie „Betrogene Betrüger“ unter freiem Himmel und Michael Endes „Gauklermärchen“ im Circuszelt in Leogang. Der VOLXOMMER ist ein jährliches Theaterfestival für Kinder, Wachsende und Erwachsene und läuft vom 2. bis 19. August 2018.

 

www.theater-ecce.com
Info: 0664 / 5740703

 

 

Salzburger Kulturvereinigung
König der Herzen

Das Salzburger Straßentheater ist wieder unterwegs. Das aktuelle Stück „König der Herzen“ geht der Frage nach: Was würde die Regierung tun, wenn das Landes-Oberhaupt darüber nachdenkt, zum Islam zu konvertieren? Im Stück beabsichtigt nämlich der britische Thronerbe ein muslimisches Mädchen zu heiraten. Premierminister und Oppositionsführerin tun dabei alles, um diese Eheschließung zu verhindern. Das Straßentheater ist noch bis 12. August 2018 in Stadt und Land Salzburg unterwegs. Der Eintritt ist frei, Spende sind erbeten.

 

www.kulturvereinigung.com
Kontakt: 0662 / 845346

 

 

Innovationswerkstatt
Lesen unter freiem Himmel

Vom 30. August bis 2. September 2018 kann am Mozartplatz wieder nach Herzenslust geschmökert werden. Beim alljährlichen StadtLesen gibt es 3.000 Bücher zur Auswahl, gemütliche Lesesitzmöbel und viel freien Himmel bei freiem Eintritt.Dabei ist das große Lesewohnzimmer von 9.00 Uhr bis zum Einbruch der Dunkelheit für alle Bücherwürmer geöffnet. Am Sonntag steht dann größtenteils ausgewählte Kinder- und Jugendliteratur in den Regalen. Und von 14.00 bis 16.00 Uhr liest die Vorlese-Oma Annemarie vom Spielzeugmuseum spannende Geschichten vor.

 

www.stadtlesen.com

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Übersicht über Salzburgs Veranstaltungen unter www.kultur.or.at

Die Salzburger Kulturzeitung im Internet: www.drehpunkt.kultur.at