Wechseln zu: Inhalt
Wechseln zu: Suche
Sie befinden sich hier: Home Projekte Projekt 1
start -->

Übersicht

Hervorgehoben I: Geisterbahn der Vorurteile

Sie betteln in Banden, beschwören böse Kräfte, spielen gute Musik und sind feurige Liebhaber – über kaum eine andere Minderheit gibt es so viele Klischees wie über die Roma. Der Berliner Sozialpädagoge und Schauspieler Hamze Bytyci ist einer von ihnen – und stolz darauf. Im Apropos-Gespräch räumt er mit vielen Vorurteilen auf.

 

 

 

Mehr erfahren

Schreibwerkstatt: Mode und Zigeuner

In der Mode gibt es so viele Stile. Wer immer mit der Mode geht, ist nicht wählerisch in der neuen Zeit. Eines ist praktisch, eines ist chic, eines ist locker, passend und nicht passend. Auf Modeschauen, Castings, Revuen haben alle eine Vorstellung von Modellen, diese Modelle sind verschieden: Kinder, Mädchen, Jungs, Erwachsene bis Senioren. In zwei von diesen Stilen sehe ich die alte Malzinstva-Gruppe im Sozialismus. Früher im Sozialismus, brachten die Zigeunergruppen Kleidungsreste vom Krieg, abgetragen, von Verstorbenen oder nicht Heimgekehrten aus dem Krieg. Wir Kinder waren nicht wählerisch, wir mussten tragen, was da war, egal wie groß.

MEHR ERFAHREN

Hervorgehoben II: Hört, hört

 

Wie funktioniert Gehörlosentheater? Der durchschnittliche Theaterbesucher kann sich darunter nichts vorstellen, aber so viel scheint klar: Es gibt bestimmt keinen Ton. Dass Gehörlosentheater mehr ist, als es auf den ersten Blick scheint, und bestimmt keine stille Angelegenheit, beweisen Herbert Gantschacher und sein Team aus hörenden und gehörlosen Schauspielern.

 

Mehr erfahren